Hauptinhaltsbereich

Rückblick

I.M.U. Highlights 2021

akt. am 20.12.2021

Welche Themen haben uns 2021 bewegt? Was waren die zentralen Veranstaltungen? Welche neuen Infos haben wir für Euch im Portal bereit gestellt? Eine illustrierte Reise durch das I.M.U. Jahr.

2021 Adventskalender 1.

Homeoffice ist in der Corona-Krise für viele zur täglichen Realität geworden. Damit mobiles Arbeiten und Homeoffice jedoch für alle funktionieren können, müssen die richtigen Voraussetzungen geschaffen und am besten in Betriebsvereinbarungen festgehalten werden. 

2021 Adventskalender 2.

Es gibt viele gute betriebliche Lösungen zu aktuellen Problemen – entwickelt von und mit Betriebsräten. Wir zeigen einige und liefern Erfahrungen mit, wie neue Ideen verhandelt und kreativ umgesetzt wurden. 

2021 Adventskalender 3.

In Systemrelevant – der Wirtschafts-Podcast – analysieren führende Wissenschaftler:innen der Hans-Böckler-Stiftung gemeinsam mit Moderator Marco Herack, was Politik und Wirtschaft bewegt. I.M.U.-Direktor Daniel Hay berichtet, wie Unternehmen die Mitbestimmung umgehen und wie löchrige Gesetzeslagen ihnen dabei helfen. 

2021 Adventskalender 4.

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt für Unternehmen und Mitbestimmungsakteure kontinuierlich an Bedeutung. Unser Werkzeugkasten soll Euch hier als Navigationsinstrument unterstützen. 

2021 Adventskalender 5.

70 Jahre Montanmitbestimmung - dieses große Jubiläum feierten die Hans-Böckler-Stiftung und der Deutsche Gewerkschaftsbund am 31. August 2021 mit Gästen aus Gewerkschaften, Betriebs- und Aufsichtsräten sowie der Politik im Teehaus im Englischen Garten in Berlin.

2021 Adventskalender 6.

Unsere Rubrik „Wissen kompakt" bietet im Kartenstapel-Format anschaulich und komprimiert aufbereitete Hintergrundinformationen zu aktuellen Themen rund um die Mitbestimmung. Es gibt schon über 30 Kartenstapel zu den verschiedensten Themen: #Finanzinvestoren #Inklusionsvereinbarung #Personalplanung #Vorstandsvergütung #Digitalisierung #Transfergesellschaft #Geschlechterquote …

2021 Adventskalender 7.

Ziel unseres Veranstaltungsformates „Workers' Voice Breakfast“ ist es, Best-Practice-Beispiele durch den Austausch von erfahrenen Arbeitnehmervertreter:innen mit Experten aus politischen Institutionen in Brüssel bekannter zu machen und damit wichtige Zukunftsthemen auf die politische Agenda zu setzen.

2021 Adventskalender 8.

Die Billigung des Jahres- und Konzernabschlusses gehört zu den zentralen Aufgaben im Arbeitsalltag eines Aufsichtsrates. Und auch im Betriebsrat lohnt sich eine Auseinandersetzung mit dem Thema, um mit dem Management auf Augenhöhe diskutieren und seine Argumentationen verstehen und hinterfragen zu können.

2021 Adventskalender 9.

Für jeden Buchstaben des Alphabets haben wir einen Mitbestimmungsbegriff gesucht und ihn um nützliche Links zum jeweiligen Thema ergänzt. #Aufsichtsrat #Betriebsvereinbarung #Coronakrise #Datenschutz #Europa …

2021 Adventskalender 10.

Mitbestimmung setzt ein strategiefähiges und professionelles Personalmanagement voraus. Die Rolle des Arbeitsdirektors steht für diese Verbindung. Wir bieten Argumente, Ressourcen und Tools für Mitbestimmungsakteure und Personaler.

2021 Adventskalender 11.

Mitbestimmung verbessert Entscheidungen in Unternehmen, macht sie nachhaltiger und sichert somit Arbeitsplätze. Trotzdem werden die Mitbestimmungsgesetze von einer zunehmenden Anzahl an Unternehmen umgangen oder einfach ignoriert. Wenn das gesetzlich festgelegte Recht auf Mitbestimmung wirklich gelten soll, müsste sich dringend etwas ändern.

2021 Adventskalender 12.

Für das Mitbestimmungsportal schreibt Steven Hill, US-amerikanischer Autor mehrerer Bücher, darunter „Die Startup Illusion: Wie die Internet-Ökonomie unseren Sozialstaat ruiniert“, eine Kolumne zur digitalen Wirtschaft und ihren Auswirkungen auf Arbeitsplätze, Arbeitskräfte und die Gesellschaft.

2021 Adventskalender 13.

Für unsere Info-Kampagne haben wir namhafte Persönlichkeiten um ein Statement zur Mitbestimmung gebeten. Ob aus Politik, Wissenschaft, Kultur oder Wirtschaft: Jede/r von ihnen hat eine eigene Perspektive und zeigt, was Mitbestimmung für ihn/sie persönlich bedeutet.

2021 Adventskalender 14.

Szenarien handeln von der Zukunft, aber sie sind keine Prognosen, die vorhersagen, was passieren wird. Vielmehr geht es um einen konstruktiven Umgang mit Unsicherheiten, indem mögliche Veränderungen und die jeweils damit verbundenen Herausforderungen durchgespielt werden. So kann man frühzeitig Handlungsoptionen identifizieren und Vorkehrungen treffen – bevor der Wandel mit voller Wucht eintritt und nur noch das kurzfristige Reagieren bleibt. Die Szenario-Methode ist dabei wirkungsvolles Instrument der Mitbestimmungspraxis.

2021 Adventskalender 15.

Unsere mittlerweile über 30 Branchenmonitore informieren kurz und knapp über Wettbewerb, Beschäftigungssituation, Nachhaltigkeit, aktuelle Trends und wichtige Themen in der Branche. #Gesundheitswirtschaft #Maschinenbau #CallCenter #Entwicklungsdienstleister #Reiseveranstalter #Bauhauptgewerbe #Fleischwirtschaft …

2021 Adventskalender 16.

Unser Monitor bietet einen kompakten Überblick über aktuelle wirtschaftsrelevante EU-Themen. Er unterstützt, den Blick auf europäische Aspekte der Unternehmenstätigkeit zu lenken. #Wirtschaftspolitik #Gesellschaftsrecht #Arbeitsrecht #Finanzmarkt #Wettbewerb #Infrastruktur #Europa …

2021 Adventskalender 17.

Die I.M.U. Aufsichtsrätebefragung der Hans-Böckler-Stiftung ist die systematische regelmäßige Befragung unter Arbeitnehmervertreter:innen in Aufsichtsräten deutscher Unternehmen. Nach dem ersten Aufschlag im Herbst 2019 startete am 26.11.2021 die zweite I.M.U. Aufsichtsrätebefragung - dieses Mal vertiefend zu den Themenfeldern Unternehmensstrategie, Digitalisierung und Personalführung.

2021 Adventskalender 18.

Unsere Reihe „Mitbestimmungspraxis“ bietet Erläuterungen und Orientierungshilfen zu praktischen Fragen und Problemen der Mitbestimmung. Insgesamt gibt es bereits 44 Publikationen. Darunter 19 Arbeitshilfen für Aufsichtsräte, die als Teil der Reihe erschienen und speziell die Aufsichtsratsarbeit unterstützen. #Unternehmensstrategie #Insiderrecht #Risikomanagement …

2021 Adventskalender 19.

Auch in diesem Jahr fand unsere Böckler Konferenz für Aufsichtsräte als Online-Veranstaltung am 16. Juni 2021 statt. Neben Themencafés haben wir in einer politischen Diskussion zur Zukunft der Mitbestimmung Vertreter aller großen demokratischen Parteien gefragt, wie sie nach der Bundestagswahl die Mitbestimmung stärken wollen – und ob überhaupt. Nur gemeinsam können wir Mitbestimmung in Zukunft gestalten! Deshalb: Mehr von uns!

2021 Adventskalender 20.

Die Pandemie bestimmt den Alltag der Mitbestimmungsakteure. Zudem erhöht sie das Digitalisierungstempo. Wie können die Gremien den Wandel begleiten und die Rolle des Gestalters übernehmen? Wir stellen Praxisbeispiele vor.

2021 Adventskalender 21.

Wie stark der Einfluss der Beschäftigten im jeweiligen Unternehmen ist, kann anhand des Mitbestimmungsindex MB-ix bestimmt werden. Der MB-ix misst anhand verschiedener Komponenten die institutionelle Verankerung der Mitbestimmung auf Unternehmensebene auf einer Skala von 0 bis 100. Er wurde am Wissenschaftszentraum Berlin für Sozialforschung entwickelt. 

Adventskalender 2021 - 22.

Innovationen und neue Technologien werden für Mitbestimmungsakteure immer wichtiger. Das Projekt identifiziert innovationspolitische Zukunftsthemen systematisch und bewertet sie im Kontext von Arbeitswelten. Unsere Themenkarten fassen das Wichtigste zusammen. #Energiehandel #Wasserstoffwirtschaft #Ernährungsindustrie #Biotechnologie …

Adventskalender 2021 - 23.

Was genau ist Mitbestimmung? Warum ist sie wichtig? Bei welchen Themen können Beschäftigte mitbestimmen? Welche Rechte hat ein Betriebsrat? Warum sitzen Arbeiternehmervertreter:innen im Aufsichtsrat? Welche Rolle spielt Mitbestimmung in der europäischen Aktiengesellschaft? Was ist ein Europäischer Betriebsrat? Antworten auf mehr als 60 Fragen liefert unser Basiswissen zur Mitbestimmung.

2021 Adventskalender 24.

Drei Arbeitsdirektor:innen berichten in unserem Video über den Wandel in ihren Unternehmen. Welche Herausforderungen sehen sie und was braucht eine erfolgreiche Transformation? Alle drei sind sich sicher: Die Mitbestimmung ist wichtiger denn je.

I.M.U. auf Twitter & Instagram

Weiterdenken. Mitgestalten. Mitbestimmung. Folgt uns gerne auch in den sozialen Medien und diskutiert mit uns über #ZukunftMitbestimmung.