• Startseite
  • Veranstaltungen
  • Sie befinden sich hier: Digitalisierung und Aufsichtsrat: Was bedeutet digitale Transformation für Aufsichtsratsarbeit und Unternehmensstrategie?
Hauptinhaltsbereich

Böckler Seminar für Aufsichtsräte

Digitalisierung und Aufsichtsrat: Was bedeutet digitale Transformation für Aufsichtsratsarbeit und Unternehmensstrategie?

Wandel der Aufsichtsratstätigkeit durch Digitalisierung

Veranstalter
Name der Veranstaltung
Digitalisierung und Aufsichtsrat: Was bedeutet digitale Transformation für Aufsichtsratsarbeit und Unternehmensstrategie?
Veranstaltungsort
Adresse
Düsseldorf
Datum und Uhrzeit
10.10.2019
Termin herunterladen (ICS-Datei)

Geschlossene Veranstaltung für Aufsichtsratsmitglieder

Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor große wirtschaftliche Herausforderungen. Sie verändert Produktions-, Kommunikations- und Arbeitsbedingungen im Unternehmen. Wie berühren der technologische Wandel und seine Folgen die Arbeit von Aufsichtsräten und die Arbeit im Aufsichtsrat? Zwei Schwerpunkte wollen wir näher betrachten und diskutieren:

Wandel der Aufsichtsratsarbeit und neue Rolle des Aufsichtsrats

  • Wo bieten sich Ansatzpunkte zur Diskussion der Digitalstrategie im Aufsichtsrat?
  • So kann digitalisierte Aufsichtsratsarbeit aussehen: Einblicke in den digital Boardroom.

Digitale Transformation und Unternehmensstrategie

  • Verändern sich in Zukunft die Geschäftsmodelle und Unternehmensstrategien?
  • Mit welchen Managementmodellen und Unternehmensstrukturen wird die digitale Zukunft gestaltet?

Referenten:
Andreas Hahn, Mitglied des Betriebsrats und Aufsichtsrats der SAP SE, Walldorf
Dr. Sebastian Campagna, Hans-Böckler-Stiftung, Referat Wirtschaft, Düsseldorf
Dr. Sebastian Sick, Hans-Böckler-Stiftung, Referat Wirtschaftsrecht, Düsseldorf

Tagungsleitung:
Dr. Sebastian Campagna, Hans-Böckler-Stiftung, Referat Wirtschaft
Dr. Sebastian Sick, Hans-Böckler-Stiftung, Referat Wirtschaftsrecht

Teilnehmer:
Aufsichtsratsmitglieder

Kosten:
Es fallen keine Seminargebühren und keine Übernachtungskosten an. Lediglich die Fahrtkosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt, deshalb können wir die Anmeldungen nur nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigen. Im Falle einer Überbuchung wird durch die Tagungsleitung die Möglichkeit eines Zusatztermins geprüft.

Anmeldung:
Janine Bernecker
Stichwort: Böckler Seminar „Digitalisierung des ARs“ (10.10.2019)
Mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Email, Telefon, Anschrift, Name des Unternehmens der Mitgliedschaft im Aufsichtsrat, Rechtsform des Unternehmens, Börsennotierung (ja/nein), Aufsichtsrat (drittelbeteiligt / paritätisch besetzt)

Es gelten die Teilnahmebedingungen der Böckler Seminare für Aufsichtsräte, einsehbar unter folgendem Link: https://www.mitbestimmung.de/html/teilnahmebedingungen.html
 

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?