Hauptinhaltsbereich

Mitbestimmung ist alles. Ohne Mitbestimmung ist alles nichts.

Bei Entscheidungen, die im Alltag anfallen, bestimmen wir ganz selbstverständlich mit. Bei der Wahl des Kinofilms oder des Essens, stets ist unsere Stimme gefragt. Und die gleiche Stimme haben wir natürlich auch am Arbeitsplatz. Der lebt nämlich genauso von Mitbestimmung – und Mitbestimmung lebt vom Mitmachen. Und nur wenn alle mitmachen, profitieren auch alle.

Film ab! Wenn Ihr das Video in Euren Veranstaltungen zeigen möchtet, schicken wir es Euch gerne auch als Datei.

Sprecht uns gerne an! > Kontakt & Feedback

Mehr Mitbestimmung:

Mitbestimmung ist das demokratische Gestaltungsprinzip der sozialen Marktwirtschaft. Sie schafft Gerechtigkeit und stärkt den Zusammenhalt. Mitbestimmung sorgt für Augenhöhe und ist auch ökonomisch sinnvoll. Gute Argumente für eine starke Arbeitnehmerbeteiligung!

Wie wird die Arbeitswelt von morgen aussehen? Vier Szenarien – WETTBEWERB, VERANTWORTUNG, FAIRNESS & KAMPF – erkunden unterschiedliche aber gleichermaßen mögliche Zukunftsverläufe bis zum Jahr 2035. Jetzt online erkunden!

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist in vollem Gange. Doch sie ist keine Naturgewalt. Wohin die Reise geht, ist noch offen und gestaltbar. Unsere Szenarien erkunden vier mögliche Digitalisierungswege: #PeakPerformance #PersönlicheEntfaltung #Zusammenhalt # RESET.

Was sagen Menschen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Recht über die Mitbestimmung? Wir haben für Euch 24 Statements aus unterschiedlichen Kontexten und Jahrzehnten zusammengetragen und illustriert.

Wir fragen Expertinnen und Experten nach ihrem Blickwinkel auf die Arbeitswelt und Mitbestimmung von morgen. Wo steht die Mitbestimmung heute? Wie verändert sich die Arbeitswelt? Welche Mitbestimmung brauchen wir zukünftig?

Wie stark ist die Mitbestimmung in einem Unternehmen verankert? Wie trägt Mitbestimmung zu einer zukunftsweisenden Unternehmensführung bei? Der Mitbestimmungsindex MB-ix gibt Auskunft.

Unser Video zur Europawahl

"Europa braucht deine Stimme!"

Für mehr Solidarität, gute Arbeit und starke Arbeitnehmerrechte. Für Mitbestimmung auf Augenhöhe, eine nachhaltige Klimapolitik und eine gerechte Steuerpflicht. Am 26. Mai ist Europawahl. Mach dein Kreuz für ein gerechteres, ein sozialeres Europa!

Das I.M.U. berät und qualifiziert Arbeitnehmervertreter/innen in Aufsichtsräten, Betriebs- und Personalräte sowie Arbeitsdirektoren. Demokratie lebt von Mitbestimmung. Wir fördern eine Kultur, in der Menschen sich einbringen, mitentscheiden und mitgestalten können. Im Alltag und am Arbeitsplatz.

Weiterdenken. Mitgestalten. Mitbestimmung. Folgt dem I.M.U. auf Twitter und diskutiert mit uns über #ZukunftMitbestimmung.