Hauptinhaltsbereich

Starke Stimme für die Mitbestimmung

#ZukunftMitbestimmung

Mitbestimmung ist das demokratische Gestaltungsprinzip der sozialen Marktwirtschaft. Sie schafft Gerechtigkeit und stärkt den Zusammenhalt. Mitbestimmung sorgt für Augenhöhe und ist auch ökonomisch sinnvoll.

  • Vorteil Mitbestimmung

    Mitbestimmung ist das demokratische Gestaltungsprinzip der sozialen Marktwirtschaft. Sie schafft Gerechtigkeit und stärkt den Zusammenhalt. Mitbestimmung sorgt für Augenhöhe und ist auch ökonomisch sinnvoll.

    Gute Argumente für eine starke Arbeitnehmerbeteiligung!

    Warum Mitbestimmung?

  • Bühnenbild Mitbestimmt durch die Krise

    Mitbestimmt durch die Corona-Krise

    Die Corona-Krise hat nicht zuletzt unser Arbeitsleben umgekrempelt. Im Film erzählen vier Betriebsräte, wie sie die Zeit seit dem ersten Lockdown erlebt haben. Sie geben der Verantwortung im Betrieb ein Gesicht – und rufen dazu auf, sich zu engagieren.

    Zum Video

  • Bühnenbild Mitbestimmung der Zukunft

    Mitbestimmung der Zukunft

    Was sind aktuelle Fragen für die Mitbestimmung? Wo liegen Herausforderungen? Wir geben Antworten aus unserer Arbeit und Erkenntnisse über die Leistungsfähigkeit der Mitbestimmung zu vier Themenbereichen: Zahlen & Fakten, Unternehmensführung in Deutschland und Europa, Transformation und Professionalisierung.

    Zu den Beiträgen

  • Mitbestimmung ist alles – Ohne Mitbestimmung ist alles nichts.

    Bei Entscheidungen, die im Alltag anfallen, bestimmen wir ganz selbstverständlich mit. Bei der Wahl des Kinofilms oder des Essens, stets ist unsere Stimme gefragt. Und die gleiche Stimme haben wir natürlich auch am Arbeitsplatz. Der lebt nämlich genauso von Mitbestimmung – und Mitbestimmung lebt vom Mitmachen. Und nur wenn alle mitmachen, profitieren auch alle.

    Zum Video

  • Neue Studie

    Starke Mitbestimmung – stabile Unternehmen

    Unternehmen, bei denen Arbeitnehmer im Aufsichtsrat mitbestimmen, haben sich während der großen Finanz- und Wirtschaftskrise sowie in den Jahren danach wirtschaftlich signifikant besser entwickelt als Firmen ohne Mitbestimmung.

    Zu den Ergebnissen

  • Bühnenbild Digitalisierung 2035

    Szenarien zur Digitalisierung

    Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist in vollem Gange. Doch sie ist keine Naturgewalt. Wohin die Reise geht, ist noch offen und gestaltbar. Unsere Szenarien erkunden vier mögliche Digitalisierungswege: #PeakPerformance #PersönlicheEntfaltung #Zusammenhalt # RESET.

    Szenarien-Podcasts hören

  • #GutGesagt

    Was sagen Menschen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Recht über die Mitbestimmung? Wir haben für Euch 24 Statements aus unterschiedlichen Kontexten und Jahrzehnten zusammengetragen und illustriert.

    Das kann man so sagen...

  • Mitbestimmungsindex

    Wie stark ist die Mitbestimmung in einem Unternehmen verankert? Wie trägt Mitbestimmung zu einer zukunftsweisenden Unternehmensführung bei? Der Mitbestimmungsindex MB-ix gibt Auskunft.

    Mehr über den MB-ix erfahren

  • Bühne Wall Street Inc

    Willkommen, Wall Street Inc.

    Seit Mitte der 1990er Jahre befindet sich die „Deutschland AG“, das einstige enge Verflechtungsnetzwerk zwischen deutschen Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen, in Auflösung. Ein Video aus dem MB-ix Projekt zeigt, wie das alte durch ein neues Netzwerk verdrängt wird.

    Zum Video

  • Bühnenbild MB2035 dunkelsand 2

    Mitbestimmung 2035

    Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus? Unter welchen Rahmenbedingungen werden Akteure der Mitbestimmung z. B. Fragen der Digitalisierung verhandeln? Vier Szenarien – WETTBEWERB, VERANTWORTUNG, FAIRNESS & KAMPF – erkunden unterschiedliche aber gleichermaßen mögliche Zukunftspfade bis zum Jahr 2035.

    Jetzt in die Szenarien eintauchen!

Videos

Starke Argumente

Perspektiven