Hauptinhaltsbereich

Datenbanken

Die Hans-Böckler-Stiftung und ihre Netzwerkpartner stellen zahlreiche Online-Ressourcen zur Verfügung, die für Arbeitnehmervertreter nützliche Informationen bereithalten. Wir stellen einige vor.

WSI Tarifarchiv

WSI Tarifarchiv

Das WSI-Tarifarchiv ist die zentrale tarifpolitische Dokumentationsstelle der DGB-Gewerkschaften. Es hat die Aufgabe, das laufende Tarifgeschehen zu dokumentieren und wissenschaftlich auszuwerten. Es  bietet ein umfangreiches Informationsangebot für Gewerkschaften, Wissenschaft, Politik und Medien.

WSI Lohnspiegel

Lohnspiegel.de

Lohnspiegel.de bietet Informationen zu den tatsächlich gezahlten Löhnen und Gehältern in über 500 Berufen. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 hat sich Lohnspiegel.de als das führende nicht-kommerzielle Gehaltsportal Deutschlands etabliert. Auf der Website kann man in wenigen Schritten sein Gehalt vergleichen und erhält eine persönliche Auswertung.

WSI Betriebs- und Personalrätebefragung

WSI Betriebs- und Personalrätebefragung

Seit fast 20 Jahren befragt das WSI Betriebs- und Personalräte aller Branchen und Regionen in Deutschland: Welchen Schwierigkeiten ist die betriebliche Mitbestimmung ausgesetzt, welche Themen stehen auf der Agenda? Wie ist das Verhältnis von Betriebsräten zu Beschäftigten, Arbeitgebern und Gewerkschaften?

WSI Mindestlohndatenbank

WSI Mindestlohndatenbank

Die WSI Mindestlohndatenbank gibt einen aktuellen Überblick über Entwicklung der nationalen Mindestlöhne in über 37 Ländern. Eine interaktive Landkarte ermöglicht einen schnellen Vergleich innerhalb Europas.

Illustration Genderdatenportal

WSI GenderDatenPortal

Das WSI GenderDatenPortal bietet umfassende und anschauliche Informationen zur Situation von Frauen und Männern in den Themenbereichen Erwerbsarbeit, Bildung, Sorgearbeit, Einkommen und Mitbestimmung.

WSI Verteilungsmonitor

WSI Verteilungsmonitor

Das WSI beschäftigt sich intensiv mit Fragen der Lohnentwicklung und der Ungleichverteilung von Einkommen und Vermögen. Zu diesen Themen bietet der WSI Verteilungsmonitor aktuelle Grafiken, Daten und weiterführende Informationen.

Eurobetriebsrats-Datenbank

Die Eurobetriebsrats-Datenbank des Europäischen Gewerkschaftsinstituts (ETUI) in Brüssel bietet Zugang zu EBR-Vereinbarungen und Auswertungen von EBR- und SE-Vereinbarungen. Darüber hinaus finden sich Informationen zu Rechtsfragen und aktuellen Gerichtsurteilen.

Worker participation screenshot

Mitbestimmung in Europa

Die Seite worker-participation.eu wird ebenfalls vom ETUI in Brüssel betrieben. Man findet dort jede Menge nützlicher Informationen über Arbeitnehmerbeteiligung in Europa. Ein Highlight sind die kompakten Länderberichte zu allen EU-Ländern. So versteht man seine Kolleginnen und Kollegen im Eurobetriebsrat beim nächsten Meeting vielleicht etwas besser. Die Rubrik ist auch auf deutsch und französisch verfügbar.

ecdb worker participation Screenshot

Europäische Aktiengesellschaft (Datenbank)

Neben der EBR-Datenbank stellt das Europäische Gewerkschaftsinstitut auch eine Online-Datenbank zu Europäischen Aktiengesellschaften (SE) zur Verfügung. Sie ist die einzige zuverlässige europaweite Datenquelle zu registrierten SEs. Ein Schwerpunkt ist die Frage der Arbeitnehmerbeteiligung in SEs. Die Registrierung ist kostenfrei und ermöglicht Zugang zu Basisinformationen über alle SEs.

Logo HSI

Newsletter zum Europäischen Arbeitsrecht

Das Hugo-Sinzheimer Institut gibt einen Newsletter zum Europäischen Arbeitsrecht heraus, der kompakt über aktuelle arbeitsrechtlich relevante Verfahren vor dem Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) informiert. Der Newsletter zeigt jeweils auch die Auswirkungen auf das deutsche Recht auf.