Hauptinhaltsbereich

Mitbestimmungspraxis

Nachhaltigkeits-Kompass

Von: Dr. Oliver EmonsDr. Judith Beile04.07.2018

Wie kann man als Arbeitnehmervertreter/in Nachhaltigkeit im Unternehmen verankern? Der Kompass bietet Orientierung und zeigt Wege auf, wie Aufsichts- und Betriebsräte in ihren jeweiligen Rol­len das Thema voranbringen können.

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?

Dr. Oliver Emons

ist Wirtschafts­referent im Institut für Mitbestimmung und Unternehmensführung der Hans-Böckler-Stiftung (I.M.U.). Er hat an der Bergischen Universität Wuppertal studiert und dort auch promoviert. Seine Arbeits­schwerpunkte sind u.a. CSR, nicht-finanzielle Kennziffern und Fusionen und Übernahmen. Weiterhin betreut er den Branchenmonitor Mitbestimmung.
Kontakt

Dr. Judith Beile

ist Beraterin und Mitglied der Geschäftsleitung bei wmp consult, einem arbeitnehmerorientierten Beratungs- und Forschungsunternehmen mit Sitz in Hamburg. Ihre Themenschwerpunkte sind u.a. Nachhaltigkeit, Personal- und Organisationsentwicklung, Digitalisierung und Weiterbildung.

Kontakt