Hauptinhaltsbereich

Europäisches Semester 2020

EU will Wirtschaft stützen und deren Erholung fördern

Von: Dr. Martin Feldmann10.06.2020

Die Europäische Union sieht hinsichtlich der ökonomischen Folgen der Pandemie für Deutschland das Risiko einer ungleichen Betroffenheit für einzelne Wirtschaftszweige und Regionen.

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?

Dr. Martin Feldmann

ist geschäfts­führender Gesellschafter der EU CONCEPT Unternehmensberatung UG und hat vorher im Wirtschaftsministerium NRW das Referat für europäische Angelegenheiten geleitet. Er ist ein im Europarecht promovierter Jurist. Für das Mitbestimmungsportal stellt er die Informationen im Monitor EU-Wirtschaftsrecht zusammen.