Hauptinhaltsbereich

Mitbestimmung

„Europa braucht die Stimme der Arbeit“

Von: Böckler Impuls08.03.2016

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) muss entscheiden, ob die deutsche Unternehmensmitbestimmung mit EU-Recht vereinbar ist. Ein TUI-Aktionär hatte gegen die Regeln zur Aufsichtsratswahl geklagt. Dass Europäisierung und Mitbestimmung gut zusammengehen, erklärt Norbert Kluge.