Hauptinhaltsbereich

Böckler Seminar für Aufsichtsräte

Finanzdienstleistungen - Aufsichtsrecht von Banken: Was ist wichtig für den Aufsichtsrat?

Aktuelle Veränderungen in der Regulatorik

Veranstalter
Hans-Böckler-Stiftung
Name der Veranstaltung
Finanzdienstleistungen - Aufsichtsrecht von Banken: Was ist wichtig für den Aufsichtsrat?
Veranstaltungsort
Düsseldorf
Adresse
Datum und Uhrzeit
04.05.2021 bis 05.05.2021
Termin herunterladen (ICS-Datei)

Hinweis

Bis Ende März 2021 finden alle Seminare online statt. Ab April 2021 streben wir - abhängig vom Infektionsgeschehen - wieder Präsenzseminare an.

Geschlossene Veranstaltung für Aufsichtsratsmitglieder

Nachdem das Bankenpaket auf europäischer Ebene im Mai 2019 beschlossen worden ist, muss Deutschland die „Capital Requirements Directive V“ bis Ende 2020 in nationales Recht umsetzen. Damit gehen Änderungen der Regeln etwa zur Vergütung und zum Zinsänderungsrisiko einher. Darüber hinaus ergeben sich auch Änderungen im Bankenabwicklungsrecht durch die veränderte Abwicklungsrichtlinie.

Die Umsetzung der Richtlinien und die damit konkreten Anpassungen für Banken in KWG, SAG und Institutsvergütungsverordnung, etc. thematisieren wir im Online-Seminar. Außerdem wagen wir einen Blick auf weitere Veränderungen in der europäischen Regulierung von Banken durch die Umsetzung von Basel IV.

Referent: 
Leonhard Regneri, Input Consulting gGmbH, Stuttgart

Tagungsleitung: 
Maxi Leuchters, I.M.U. der Hans-Böckler-Stiftung, Referat Finanzdienstleistungen und Corporate Governance, Mitbestimmung im Aufsichtsrat

Teilnehmer:
Aufsichtsratsmitglieder 

Kosten:
Es fallen keine Seminargebühren und keine Übernachtungskosten an. Lediglich die Fahrtkosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt, deshalb können wir die Anmeldungen nur nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigen. Im Falle einer Überbuchung wird durch die Tagungsleitung die Möglichkeit eines Zusatztermins geprüft.

Es gelten die Teilnahmebedingungen der Böckler Seminare für Aufsichtsräte, einsehbar unter folgendem Link: https://www.mitbestimmung.de/html/teilnahmebedingungen.html


Anmeldung zur Veranstaltung

Die mit *gekennzeichneten Felder sind zum Absenden der Anmeldung auszufüllen.


   

Du erhältst nach Absendung der Anmeldung eine Eingangsbestätigung (bitte auch in den Spam-Ordner schauen). Solltest Du keine Email bekommen haben, melde Dich bitte bei uns.