Hauptinhaltsbereich

Private Equity Monitor Deutschland

Finanzinvestoren: Die Übernahmen gehen weiter

Von: Christoph Scheuplein 12.05.2017

Mit jährlich 200 Übernahmen sind Private Equity (PE)-Gesellschaften in Deutschland weiterhin sehr aktiv. Das Geschäft dominieren britische und US-amerikanische Firmen. Oft reicht ein Finanzinvestor ein Unternehmen an ein anderes PE-Unternehmen weiter.

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?

Christoph Scheuplein

Christoph Scheuplein

Dr., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule und Habilitand an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seine Forschungsschwerpunkte sind Private Equity, Venture Capital und die industrielle Restrukturierung u.a. in der Automobilindustrie.