Hauptinhaltsbereich

Risikomanagement

„Radar für strategische Risiken“, um Gefahren frühzeitig zu erkennen

Von: Dr. Sebastian Campagna27.10.2015

Risikomanagement ist oft kennzahlenlastig und eher auf kurz- bis mittelfristige Finanzaspekte fokussiert. Nicht selten kommen strategische Risiken zu kurz. Arbeitnehmervertreter sollten sich deshalb im Aufsichtsrat zu dem Thema einbringen. Ein neues Arbeitspapier bietet praxisnahe Unterstützung.

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?