Hauptinhaltsbereich

Mitbestimmungsreport Nr. 42

Mitbestimmung im 'Zeitalter der Vermögensverwaltung'

Von: Alexander Sekanina08.05.2018

Arbeitnehmervertreterinnen und Arbeitnehmervertreter verfolgen in den Aufsichtsräten ihrer Unternehmen vor allem ein zentrales Ziel: die Unternehmenspolitik im Sinne einer langfristig stabilen und nachhaltigen Entwicklung mitzubestimmen. Sie soll den Interessen aller Stakeholder des Unternehmens in angemessener Form gerecht werden. Die Schwierigkeiten bei der Erfüllung dieser Aufgabe werden maßgeblich von der Frage beeinflusst: Wer sitzt ihnen auf der Anteilseigner-Bank gegenüber?

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?