Hauptinhaltsbereich
20
Mrz '24

Böckler Spotlight Risikomanagement

Personal nachhaltig managen

Personalrisiken und -chancen als „Missing Link“ der Unternehmensführung?

Veranstalter
Hans-Böckler-Stiftung
Name der Veranstaltung
Personal nachhaltig managen
Veranstaltungsort
Adresse
[online]
Datum und Uhrzeit
20.03.2024, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Termin herunterladen (ICS-Datei)

Diese Veranstaltung richtet sich an Aufsichtsratsmitglieder

Das Risikomanagement in den allermeisten Unternehmen bildet die tatsächliche Risikosituation nur unzureichend ab, bzw. hat einen starken Schwerpunkt im Bereich Finanzen, Recht oder Controlling. In der jüngeren Vergangenheit wird deutlich, dass z.B. die Verfügbarkeit von Personal erheblichen betriebswirtschaftlichen Impact hat und damit auch auf der Aufsichtsratsagenda erscheint, ohne sich aber im Risikomanagement abzubilden. Hierzu fehlen in aller Regel die Erfahrungen, die Methoden und auch die prozessualen Routinen. Im Aufsichtsrat werden zudem häufig nur Risiken ab einer bestimmten Wertgrenze berichtet, was mittel- bis langfristig wirkende Risikobereiche ebenso unterbelichtet, wie Querschnittsrisiken. 

Mit diesem Seminar werden neueste empirische Erkenntnisse zur Haltung der relevanten Akteure (Mitbestimmung, HR, Risikomanagement) zu Risiken und Chancen des Personals vermittelt und diskutiert was nötig wäre, um den HR-Bereich reportingfähig und für das Risikomanagement nutzbar zu machen. Ziel ist es, Ansätze zu finden, Personalrisiken als zentralen Aspekt der Unternehmensstrategie plan-, steuer- und kontrollierbar zu machen. Auf Grundlage eines modellhaften Ansatzes wird zudem die Bedeutung für eine wirksame und unternehmensspezifische Personalstrategie herausgearbeitet.  

Referent
Prof. Dr. Thomas B. Berger, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart 

Tagungsleitung
Jan-Paul Giertz, I.M.U. der Hans-Böckler-Stiftung, Referat Personalmanagement und Mitbestimmung, Düsseldorf

Teilnehmer*innen:
Aufsichtsratsmitglieder  

Kosten
Es fallen keine Seminargebühren an.  

Es gelten die Teilnahmebedingungen der Böckler Seminare für Aufsichtsräte, einsehbar unter folgendem Link: https://www.mitbestimmung.de/html/teilnahmebedingungen.html 


Anmeldung zur Veranstaltung

Die mit *gekennzeichneten Felder sind zum Absenden der Anmeldung auszufüllen.


   

Du erhältst nach Absendung der Anmeldung eine Eingangsbestätigung (bitte auch in den Spam-Ordner schauen). Solltest Du keine Email bekommen haben, melde Dich bitte bei uns.