Hauptinhaltsbereich

Netzwerke

Weitere ERFA-Kreise

Neben unseren Austauschkreisen für Personaler:innen, die wir zusammen mit IG BCE und ver.di anbieten, werden personalpolitische Themen auch in unserem Netzwerk Stabsmitarbeiter:innen diskutiert.

Netzwerk Personaler:innen IG BCE

Personalmanager:nnen verschiedener Branchen aus dem Organisationsbereich der IG BCE, vornehmlich Chemie, Energie und Unternehmen mit montanindustriellem Hintergrund, pflegen hier den fachlichen Austausch. IG BCE und Hans-Böckler Stiftung koordinieren diesen regelmäßigen Dialog zwischen Praxis, Wissenschaft und Politik im Sinne einer modernen und nachhaltigen Personalpolitik. Die Hans-Böckler-Stiftung stellt eine fachliche Nahtstelle zu den Netzwerken der Bereiche Stahl und ver.di sicher.

 

Engere Mitarbeiter:innen ver.di

Dieses Netzwerk wurde in den 90er Jahren von Arbeitsdirektor:innen im Organisationsbereich der ÖTV gegründet und organisiert den regelmäßigen kollegialen Austausch zwischen Personalmanager:innen aus den arbeitsdirektorialen Bereichen verschiedener Unternehmen aus dem ver.di Organisationsbereich. Zusammen mit den Engeren Mitarbeiter:innen der Arbeitsdirektor:innen Stahl sowie dem Netzwerk Personaler:innen der IG BCE fühlen sich die Mitglieder dieses Netzwerks dem Gedanken des Mitbestimmten Personalmanagement verpflichtet. Koordiniert wird das Netzwerk durch ver.di und die Hans-Böckler-Stiftung.

 

Netzwerk der Stabsmitarbeiter

Stabsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter sind Angestellte des Betriebsrats-/ Personalrats-Gremiums. Sie sind Mitbestimmungsakteure ohne Mandat und gerade deshalb betrieblich und gewerkschaftspolitisch nicht unumstritten. Sie stehen für Professionalisierung der betrieblichen Mitbestimmung und können zugleich Treiber von Mitbestimmungsthemen sein, die über das betriebsverfassungsrechtliche „Tagesgeschäft" hinausgehen. Im seit 2006 bestehenden HBS-Netzwerk der Stabsmitarbeiter:innen sind zurzeit ca. 230 Personen aktiv – mit starker Zuwachs-Tendenz. Einmal im Jahr ermöglichen wir einen branchenübergreifenden Austausch; seit Corona 2-monatig einen Austausch der EBR-Stabsmitarbeiter:innen. Regionale Treffen finden 2 x im Jahr statt.

Jan Giertz

Personalstrategie, Personal­risiko­management, HR und Corporate Governance, Personalplanung, Interne Arbeitsmärkte

Telefon
+49 211 7778-185
E-Mail
jan-paul-giertz@boeckler.de

Claudia Beer

Mitarbeiterin

Telefon
+49 211 7778-184
E-Mail
claudia-beer@boeckler.de