Hauptinhaltsbereich

Arbeitshilfen für Aufsichtsräte 19

Wie arbeiten Interne Revision und AR zusammen?

Von: Alexander Sekanina29.10.2018

Die Interne Revision hat die Aufgabe, die unternehmensinternen Prozesse unabhängig zu prüfen. In dieser Funktion kann sie auch für die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat ein sehr wertvoller Gesprächspartner sein.

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?

Alexander Sekanina

arbeitet als Wirtschafts­referent im Institut für Mitbestimmung und Unternehmensführung der Hans-Böckler-Stiftung (I.M.U.). Er berät und schult Aufsichts- und Betriebsräte zu den Themen Unternehmens­finanzierung, Jahresabschluss (HGB und IFRS) und Risiko­management.

Kontakt