Hauptinhaltsbereich

Künstliche Intelligenz

KI-Systeme wissen erst einmal gar nichts

Von: Aljoscha Burchardt 20.05.2019

Künstliche Intelligenz (KI) ist als Werkzeug weder gut noch böse. Sie ist gestaltbar. Dafür muss man sich mit ihrer Funktionsweise und ihrem Einsatz beschäftigen.

Für einige Inhalte und Funktionen wird ein Nutzerkonto benötigt. Die Registrierung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Bereits registriert? Dann logge dich bitte mit deinen Anmeldedaten ein.

Jetzt registrieren!?

Aljoscha Burchardt

Aljoscha Burchardt

Dr., ist Senior Researcher am Speech and Language Technology Lab des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI). Er ist Research Fellow des Weizenbaum-Institutes, Stellvertretender Vorsitzender der Berliner Wissenschaftlichen Gesellschaft und Mitglied der Enquete-Kommission “KI” des Bundestages.